Seelsorgeeinheit





St. Peter

Liebfrauen

 

Die Kirchengemeinde Liebfrauen bildet zusammen mit der Kirchengemeinde St. Peter eine Seelsorgeeinheit  = enge Zusammenarbeit mehrerer katholischer Pfarreien.

Die Gemeinden bleiben selbständig, arbeiten aber in vielen Bereichen zusammen:

Die pastoralen Mitarbeiter (Pfarrer, Pastoralreferentin, Gemeindereferentin) sind für beide Gemeinden der Seelsorgeeinheit zuständig.

Die gemeinsamen Belange der Seelsorgeeinheit werden durch den "Gemeinsamen Ausschuss" wahrgenommen.